Sonntag, 23. Oktober 2011

Hohe Treibstoffeinsparung mit GEET-Nachbauten

"Einige wissen es, andere noch nicht , aber es gibt Alternativen um Benzin oder andere fossile Treibstoffe zu sparen. Eine davon wurde von einem Herrn Paul Pantone erfunden und heißt GEET. Worum GEET es?"
"Also einfach gesagt es geht darum die Abwärme des Motors zu nutzen (egal ob Diesel oder Benzin) und diese Energie nützlich zu machen, denn die Wirkungsgrade der über 100 Jahre alten Kolbenmotoren sind nicht gerade umwerfend.
Verbrennungsmotoren sind mechanische Konstruktionen, die Frischluft mit Benzin Diesel oder Schweröl vermischen und zum Verbrennen bringen. Die Verbrennung ist nur möglich, da der Sauerstoff und ein brennbares Medium wie Gas, Benzin, Diesel oder Schweröl gasförmig vermischt, verdichtet und gezündet werden."

"...in der ersten Prototyp- Phase bis zu 40% Treibstoff ohne Leistungseinbusse einsparen. Die Abgasmessungen haben gezeigt, dass der GEET-Betrieb Abgaswerte wie bei modernen Pkws mit Katalysator liefert. Erstaunlich niedrige CO/CO2-Werte wurden gemessen..."

Hohe Treibstoffeinsparung mit GEET-Nachbauten!


Geet Pantone Engine Concept Demo by Andreas Kalcker
Vielen Dank an dxbender

Der Plasma-Reaktor von Paul Pantone

Vor einigen Jahren haben wir auch Versuche mit Wasserstoff gemacht (siehe hier ;)) und beim Durchstöbern der Blogs habe ich gemerkt, dass hydronica.blogspot.com schon lange nichts mehr gepostet hat. Nun wird es Zeit diese geniale Erfindung auch mal hier vorzustellen.

Geek Pantone bekommt von mir das Label Visionäre, weil seine Erfindung umsonst im Netz ist.

Viel Spass beim Basteln

Montag, 10. Oktober 2011

Auto / Druckluft-Motor

Höchstgeschwindigkeit 100 Km/h
Reichweite 200 Kilometer
2 Stunden Ladezeit/Auftanken
Und die Autos sehen auch gar nicht so schlecht aus... (?)
Jemand der noch mehr auf Lager hat als Autos.
(Das Video ist leider nicht einzubetten, also bei YT anschauen)


Dies ist der erste Eintrag unter dem Label:
Bastler-antike Fortbewegungstechnik

Ich glaube nicht das wir in Zukunft die Landschaft mit Strassen für Autos verschandeln müssen, aber dies wäre etwas für Leute die nicht an die Nahe zukünftige Fortbewegung in der Luft glauben...
(Selbst der neue Daimler-Chef hat kürzlich darüber geredet, doch ich kann momentan den Link nicht finden...)
Darum bekommen Bastler-antike Fortbewegungstechnik, hier nicht das Label Visionäre ;)

Trotzdem:
Viel Spass beim Basteln ;)

Ein Liter Licht, in Plastikflaschen abgefüllt

"Licht im Haus ist für viele Filipinos nicht leistbar - Ein Sozialprojekt erleuchtet nun die Slums Marissa Manayon strahlt über das ganze Gesicht. In ihren Augen spiegelt sich der Lichtschein einer Lampe. Jahrelang hat die Filipina darauf gewartet. "Die Küche ist ein wichtiger Platz in der Wohnung, war aber immer dunkel. Jetzt beleuchtet das Solarlicht die Küche von morgens bis abends" , sagt sie.
Seit März dieses Jahres steckt eine Solar-Flaschen-Lampe in der Wellblech-Küchendecke der Manayons in einer illegalen Siedlung in Cebu City auf den Philippinen. Wenn tagsüber die Sonne scheint, spendet die Konstruktion so viel Licht wie eine 50-Watt-Glühbirne, verbraucht aber nicht das geringste bisschen Strom."

Isang Litrong Liwanag ADVERTISEMENT
Vielen Dank an marlonbucsit und
Vielen Dank an franchiseeverybody.blogspot.com, bei dem ich auf diese geniale Erfindung aufmerksam wurde.

Viel Spass beim Basteln ;)

Neue Labels

Der Blog wir etwas umstrukturiert.
Die Pyramide verschlingt sehr viel Zeit, bisher noch ergebnislos, doch warten wir mal ab... ;)
Wir lernen immer wieder und immer mehr, neue Bastler und deren Ideen kennen.
Magnetmotoren auf Holzgestellen und immer wieder neue Windflügelformen und ganz andere Formen der Energiegewinnung...
Die Linklisten quellen bei allen von der Kraichgauconceptions über und die Einträge die nun folgen, befreien auch von der Unordnung... ;)
Darum gibt ab heute zusätzlich je einen Label mit der Bezeichnung:

- Bastler-Magnetmotor
- Bastler-Windflügel
- Bastler-freie Energie
- Bastler-antike Fortbewegungstechnik

- Es werden mehr Einträge/Vorträge unter dem Label Visionäre erscheinen
- Es werden mehr von den genialen Erfindungen, primär die Arbeit von Hobbymenschen, veröffentlicht

Viel Spass beim Basteln ;)

Die wichtigsten Links: